“Kräuterzauber in der Rhön: Wissensreise mit dem Rhönklub Zweigverein Künzell”

Klaus Dieter Stein vom Rhönklub Zweigverein Künzell hatte am Samstag, den 15.06.24 zu einer Kräuterwanderung eingeladen. Die Interessierten Wanderfreunde trafen sich hierzu am Parkplatz Friedhof Künzell, von wo aus es in Fahrgemeinschaften nach Dassen ging.


Vom Parkplatz aus startete die kurze Rundwanderung von Dassen ins Haunetal und zurück. Die Teilnehmer waren überrascht von den vielen Kräutern am Wegesrand, zu denen Klaus Dieter Stein sein fachkundiges Wissen zur Essbarkeit, Teezubereitung und ihre Heilwirkungen an alle weitergab. Auch über die Trocknung und Herstellung von Salben und Tinkturen erfuhren wir einiges. Selbst die Brennessel, die manchmal unangenehm sein kann, hat Heilkräfte. Damit das merken leichter fiel, hatte er kleines Handout für die Teilnehmer bereits vorbereitet.

Zum Abschluss kehrten alle Teilnehmer im Landgasthof Reith ein, wo in geselliger Runde noch offene Fragen beantwortet wurden.